THE SEARCH MAGAZINE

The Search Magazine ist das Magazin über Suchmaschinen und Suchmaschinen Marketing von ADZINE - Magazin für Online Marketing. The Search Magazine erscheint als Magazin im Magazin in der ADZINE Printedition (adzine.de/abo) wie auch online. das Magazin berichtet über die Trends und Entwicklungen in der Online-Suche und des Search Marketings.


Linkaufbau im Unternehmen: Mitarbeiter als Linkbuilder

Linkaufbau ist wichtig, aber dafür braucht man nicht unbedingt eine Agentur. Denn die besten Linkbuilder sitzen oft im eigenen Unternehmen. Nur dass die davon oftmals gar nichts wissen.

Artikel lesen

SEM – Die Fehler des Wettbewerbs nutzen

Search Engine Advertising hat viele Stärken, aber auch Nachteile. Zu den großen Nachteilen der bezahlten Suchanzeigen zählt die begrenzte Reichweite. Gerade für Unternehmen, die ihre Marken in großen Märkten positionieren müssen, sind die Möglichkeiten des Search-Marketings zum Markenaufbau stark limitiert. Dennoch bieten sich immer wieder Chancen, die eigenen Produkte bei einer unerwartet großen Audience in Stellung zu bringen, wenn auch nicht immer von langer Hand planbar.

Artikel lesen

Echtzeit im Searchmarketing

Live Preview bei den Adservern, Live Webcasts, Live Streaming und nun auch noch Live Search. Manch einer spricht schon vom Realtime-Web und Fachleute prognostizieren einen epischen Budgetshift im Suchmarketing in Richtung Realtime-Suche. Worin liegt überhaupt derzeit der unmittelbare Nutzen von Realtime im Suchmarketing? Und wie können Werbungtreibende von der kommenden Realtime-Suche profitieren?

Artikel lesen


Online-Shops verschenken Potenzial: Nur 30% aller Shops nutzen die Google Produktsuche

27. Oktober 2009 - Die Suchmaschine Google hat ihre Suchergebnisse schon vor Jahren auf das umgestellt, was Google "Universal Search" nennt: Die ursprünglich zehn Suchergebnisse werden durch
spezialisierte Ergebnisse ergänzt, z.B. aktuelle Nachrichten, Bilder, Videos und auch Produkte.

Artikel lesen

Sieben Schritte zur Verdreifachung der Response mit Google AdWords

Die Anzeigenschaltung bei Google AdWords erfreut sich aufgrund ihrer Akzeptanz beim User, der relativ einfachen Handhabung und der transparenten Abrechnung großer Beliebtheit bei Werbetreibenden, vom Kleinunternehmer bis zum Konzern. Um den Erfolg der Kampagnen zu verbessern und die eingesetzten Budgets zu optimieren, stelle ich Ihnen sieben Tipps vor, die sich schnell umsetzen lassen.

Artikel lesen

Landingpage-Optimierung: Bestand hat nur der Wandel

In Zeiten, in denen Keyword-Marketing schon zum guten Ton gehört, steckt das eigentliche Potenzial darin, den erkauften Traffic auch in eine Transaktion zu verwandeln. Die Reputation von SEM im Marketing-Mix hat sich gerade in Zeiten ökonomischen Drucks – wenn die Budgets knapp werden und nachweisliche Performance verlangt ist – massiv verbessert.

Artikel lesen


Video SEO: Suchmaschinen-Optimierung für Video-Inhalte

Der Trend zum Bewegtbild ist unverkennbar: Viele kleine und große Website-Betreiber und Werbetreibende denken über den Einsatz von Videos nach. Marken oder auch E-Commerce-Angebote haben Videos mittlerweile als wichtigen vom Nutzer akzeptierten Trend erkannt. Zuschauer und Besucher können auf unterschiedliche Weise angesprochen, zielgerichtet an Marken herangeführt und natürlich zu Käufern umgewandelt werden.

Artikel lesen

Mit SEM und SEO Themen für das Branding besetzen

Manche Marken sind einfach nicht so sexy wie andere. Aber wie bitte schön sollen im Internet zum Beispiel Fast Moving Consumer Goods werbetechnisch in Szene gesetzt werden? Einige Firmen besetzen daher in der "Suche" und dem Search Marketing wichtige Nutzwert-Themen für die eigene Marke. Wer in bestimmten Feldern Themenführer ist, wird wahrgenommen.

Artikel lesen

Premiere der Roadshow The Search Conference

Die Konferenzreihe richtet sich an Online Marketing Leiter, Online Marketing Manager, SEO/SEM-Verantwortliche, E-Commerce Leiter und Geschäftsführer aus mittelständischen bis Großunternehmen aller Branchen, die in Suchmaschinenoptimierung und -marketing investieren oder bereits eingeführte Maßnahmen verbessern möchten.

Artikel lesen


Google News für Marketing nutzen

Das Internet bietet schier unendliche Möglichkeiten, um sich über das aktuelle Tagesgeschehen zu informieren. Printableger, die nicht frühzeitig online eine starke Position aufbauen konnten, sind mehr denn je vom Gefundenwerden und damit vom Google-Suchergebnis abhängig. Dabei stehen die Suchergebnisse der Online-Zeitungen in direkter Konkurrenz zu Blogs und Newsaggregatoren à la newser.com.

Artikel lesen

Gespräch mit Prof. Mario Fischer über den Search-Nachwuchs

Es mangelt in Deutschland an Online-Marketing-Fachkräften. Das gilt auch für den Bereich Suchmarketing. Dennoch gibt es in Deutschland Ausbildungsstätten mit Leuchtturmcharakter. Eine davon ist sicherlich die Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt. Wir sprachen mit Prof. Dr. Mario Fischer, Direktor des tms Instituts und Professor für Wirtschaftsinformatik an der FH Würzburg, über das Thema Nachwuchs im Suchmarketing.

Artikel lesen

Neues SEO Analytics Tool "SEOlytics" der Artaxo AG

Die artaxo AG bringt unter dem Label suchmaschinenoptimierung.de die SEO-Software SEOlytics an den Markt. SEOlytics wurde inhouse entwickelt und basiert auf nahezu zehn Jahren SEO-Expertise der artaxo AG. Mit SEOlytics lässt sich die Sichtbarkeit von Websites bei Google & Co. tagesaktuell analysieren, Potenziale erkennen und das Ranking so nachhaltig verbessern.

Artikel lesen


FH Würzburg mit Top-Platzierungen bei der Google Challenge

2.187 Teams aus 57 Ländern beteiligten sich an der diesjährigen „Google Online Marketing Challenge“, einem weltweiten Hochschulwettbewerb zum Thema Online-Werbung. Zwei Studenten-Teams aus Würzburg behaupteten sich gegen die Konkurrenz und belegten unter den „Final 15“ weltweit den zweiten und dritten Platz. Hinzu kommen weitere vier Teams mit beachtenswerten Platzierungen.

Artikel lesen

Mobile SEM in der Betaphase

Mobile-Marketing ist eines der am stärksten wachsenden Online-Marketing-Segmente in Deutschland und gewinnt derzeit aufgrund des Hypes rund um innovative mobile Endgeräte, wie etwa das Apple iPhone und vergleichbare Smartphones, weiter an Bedeutung. Der Einstieg der Nutzer geschieht auch im mobilen Internet in erster Linie über Suchmaschinenportale wie Google oder Yahoo!.

Artikel lesen

Warum Großunternehmen Probleme mit SEO haben

Eine vor wenigen Wochen erschienene Studie des US-Anbieters Conductor Studie zeigt, dass die Fortune-500-Unternehmen in den USA ihre Hausaufgaben in Bezug auf Suchmaschinenoptimierung (SEO) bislang nicht besonders gut gemacht haben. So geben die untersuchten Unternehmen zwar viel Geld (geschätzt: 51 Millionen Dollar pro Tag) für Suchmaschinenmarketing (SEM) aus – in den organischen Suchergebnissen sind diese aber oft kaum zu finden.

Artikel lesen


Schweinegrippe: Offizielle Stellen nicht in der Suche präsent

Hamburg, 07. Mai 2009 – Pro Stunde gaben in Deutschland in der letzten Woche mehr als 5.000 Informationssuchende das Wort "Schweinegrippe" bei Google ein, doch statt relevante Informationen von offiziellen Stellen wie dem renommierten Robert-Koch-Institut oder der WHO auf der ersten Seite zu finden, sind hier vornehmlich kommerzielle Anbieter von Schutzkleidung und die Medien vertreten.

Artikel lesen

Beim Relaunch ist Suchmaschinenoptimierung Pflicht

Wer bei der Überarbeitung seiner Website das Thema Suchmaschinenfreundlichkeit beachtet, kann sein Ranking in den Suchdiensten deutlich verbessern. Dabei gilt es einige Grundregeln zu beachten. Andernfalls kann die Neugestaltung auch zu einem Absturz bei Google & Co. führen.

Artikel lesen

Duplicate Content bändigen

Duplicate Content ist nach wie vor eine Thematik, die zwar vielleicht hinsichtlich ihrer Auswirkungen überschätzt wird, aber in der Praxis doch immer wieder zu Problemen führt. Suchmaschinen können mittlerweile mit Duplicate Content sehr gut umgehen – und haben jetzt mit dem Canonical-Tag eine neue Möglichkeit geschaffen, den Suchmaschinen bei der Erkennung von Duplicate Content unter die Arme zu greifen.

Artikel lesen


Search Analytics - der Schulterblick

Das Suchmaschinenmarketing wird in diesem Jahr Werbungtreibende wieder magisch anziehen. Das Gerangel um die besten Anzeigen-Plätze wird dabei immer rabiater. Noch mehr als in anderen Kanälen sind umfassende Informationen im Suchmarketing der Schlüssel zum returnenden Investment. Search Analytics dürfte für Marketer daher an Bedeutung gewinnen.

Artikel lesen

Mobile SEO - jetzt anfangen

Das mobile Netz wird dank sinkender Datentarife und tauglicher Zugangsgeräte für den Otto Normalverbraucher zunehmend interessant und benutzbar. Für Marketer stellt sich daher eigentlich gar nicht die Frage, ob sie sich mit dem mobilen Netz auseinandersetzen müssen, sondern nur wann sie damit anfangen.

Artikel lesen

Google holt E-Mails zurück

In Gmail Labs hat Google das Addon 'Undo Send' veröffentlicht. Mit dieser Funktion kann man eine gesendete Mail zurückholen. Allerdings hat man dafür nur 5 Sekunden Zeit.

Artikel lesen


Google - Search is not enough

13.03.09 - In dieser Woche gab Google in Hamburg den Start der Beta-Version des "Interest Based Ads" Programms auf YouTube und im Google-Content-Netzwerk bekannt. "Interest Based Ads" sollen es den Werbetreibenden erleichtern, den Usern relevante Werbung auszuliefern. Diese technische Lösung gepaart mit der hohen Reichweite des Google Netzwerks wird vermutlich den Online-Werbemarkt nochmlas zugunsten Googles verändern.

Artikel lesen

Markenschutz beim Search Marketing

04.03.2009 ( jk) – Die Performance-Marketing-Agentur eprofessional und der Suchmaschinen-Intelligence-Anbieter Xamine haben eine Kooperation geschlossen. Ziel der Zusammenarbeit soll sein, den Kunden von eprofessional mehr Services rund um das Thema Brandmonitoring anzubieten, um Effizienzeinbußen bei Online-Marketing-Kampagnen entgegenzuwirken.

Artikel lesen

ABAKUS holt Uwe Tippmann als zweiten Geschäftsführer

Hannover, 02. März 20009. Uwe Tippmann ist ab sofort neben Firmengründer Alan Webb zweiter Geschäftsführer von ABAKUS Internet Marketing, einer der führenden SEO-Spezialagenturen in Deutschland.

Artikel lesen


Wie lange ist Google AdWords noch erfolgreich zu nutzen?

Durch immer bessere Optimierung erscheinen Anzeigen wie Plagiate und schaden so der Attraktivität und der Effektivität dieses Werbekanals.

Artikel lesen

Google-Anzeigen aufpeppen

Extrem kleine Anzeigen zu texten, ist immer eine Herausforderung. Schon wenige Zeilen müssen die gewünschte Response bringen. Die Lösung: Klare Methoden und Strategien bauen Spannung auf und führen den Leser zur gewünschten Reaktion.

Artikel lesen

"Videos sagen mehr als ein paar Worte"

Yahoo! scheint bei den Differenzierungsmöglichkeiten in den Keywordanzeigen Google schon einen Schritt voraus zu sein. Seit Mitte Februar räumt Yahoo! seinen Werbekunden größere Gestaltungsspielräume bei der Suchwerbung ein. In den USA startete Yahoo! Search das neue Anzeigenprogramm „Rich Ads in Search“.

Artikel lesen


SEM-Agentur und Kunde – Verträge

In der Werbebranche ist es üblich, dass um vertragliche Vereinbarungen nicht viel Aufhebens gemacht wird. In der Regel bespricht man die Konditionen und den Leistungsumfang kurz am Telefon oder im Rahmen eines Pitch. Anschließend wird das so vereinbarte allenfalls noch im Rahmen eines Angebotes festgehalten und um kurze Bestätigung per Telefax gebeten.

Artikel lesen

Konfusion nach der Landung

Angebote und Versprechen gibt es per Werbeanzeige im Internet reichlich. Die Suchmaschinen-Textanzeige à la Adwords dürfte mit Abstand das umsatzstärkste digitale Werbeprodukt in der westlichen Welt sein. Der Kunde fragt an und der Anbieter liefert die Antwort gebucht per Keyword je nach Platzierung mehr oder weniger ins Blickfeld des Ratsuchenden im Moment maximaler Aufmerksamkeit.

Artikel lesen

Branding + Search

Während TV-, Print- oder Radiokampagnen in der Regel Einbahnstraßen in Richtung der Konsumenten sind und ihr Effekt bisher nur mit recht großem Aufwand gemessen werden konnte, kann der gezielte Einsatz des Keywordadvertisings in Suchmaschinen zeitnah Erkenntnisse liefern.

Artikel lesen